Fachtagung "Bauernhöfe als Orte für Ältere und für Menschen mit Demenz"

15.03.2018

Der Kontakt zu Tieren und der Natur wirkt sich auf viele Ältere Menschen und auf Menschen mit Demenz positiv aus und hilft dabei Erinnerungen zu reaktivieren. Viele Menschen der älteren Generation sind auch noch auf Bauernhöfen oder in ländlicher Umgebung aufgewachsen. Inzwischen gibt es deswegen immer mehr Entlastungs- und Betreuungsangebote auf Bauernhöfen. Dies hilft nicht nur den Betroffenen dabei eine schöne Zeit zu verbringen, sondern entlastet auch pflegende Angehörige und hilft dabei Versorgungslücken zu schließen. “Ältere Menschen und Bauernhöfe” ist ein vielseitiges Thema, welches viele Chancen für beide Seiten bietet.

Gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Demenz und dem Demenz Support Stuttgart veranstaltet das Demenz-Servicezentrum Region Köln und das südliche Rheinland am 15. März 2018 in Köln eine Fachtagung zum Thema “Bauernhöfe als Orte für Ältere und für Menschen mit Demenz”.

Das Programm und weitere Informationen zur Anmeldung können Sie dem Flyer entnehmen: 



Veranstaltungsort

Dominikus-Brock-Haus - Alexianer Köln
Kölner Straße 64
51149 Köln