Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz in Bornheim

07.05.2019

Neue Selbsthilfegruppe des SPZ Meckenheim für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz in Bornheim

Am 7. Mai 2019, 10.00 – 11.30 Uhr, startet eine neue Angehörigengruppe. Die durch eine Fachkraft begleitete
Gruppe trifft sich in dem Beratungsbüro des Seniorenzentrums „St. Elisabeth“, Kirchstrasse 21, in
Bornheim-Merten. Der Zugang zu dem Veranstaltungsort erfolgt über die Straße „Klostergarten“. Da die
Gruppe neu startet, wird um Anmeldung unter der Telefonnummer: 02225 / 999 7624 oder der EMailadresse:
birgit.knels@skm-rhein-sieg.de gebeten.