Trainingslauf des Laufprojektes "Laufen verbindet" in Köln

29.05.2018

Anfang des Jahres 2016 hat das Demenz-Servicezentrum Region Köln und das südliche Rheinland gemeinsam mit der Ford-Werke GmbH das Projekt "Laufen verbindet" ins Leben gerufen. Das Angebot richtet sich an Menschen mit und ohne Demenz. Seit 2018 steht "Laufen verbindet" unter der Schirmherrschaft von Birgit A. Behrendt (Vice President, Joint Ventures and Alliances and Commercial Affairs bei Ford). 

Die Trainingsläufe finden immer dienstags von 17.00 bis 18.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz P1 am Fühlinger See.

Sie möchten dabei sein? Dabei ist es egal, ob Sie an Demenz erkrankt sind oder nicht. Melden Sie sich gerne bei: 
Stefan Kleinstück, Tel.: 02203/3691-11170 
oder per E-Mail unter s.kleinstueck@alexianer.de

Den Flyer des Lauftreffs können Sie hier einsehen: